Über mich

Meine Yogalehrer-Ausbildung habe ich  bei Shiva-Yoga Frankfurt gemacht. Die Ausbildung umfasste mehr als 500 Unterrichtseinheiten. Durch diese umfangreich Ausbildung und durch meinen Grundberuf als Diplom-Sozialwissenschaftlerin kann ich Yoga-Kurse als von den gesetzlichen Krankenkassen geförderte Präventionskurse anbieten.

Das Teacher Training I Yin Yoga & Anatomie habe ich im Juni 2016 bei Markus Henning Giess absolviert.

 

Mein Stil ist ruhig, intensiv, sanft, kann aber auch fordernd sein. In meinen Yogastunden biete ich konzentrierende und entspannende Übungen für Körper und Geist.  Ich möchte jeweils das Wesentliche einer Übung vermitteln, Anspannung und Entspannung sollen sich in angemessener Weise die Waage halten. Dabei steht bei mir immer der oder die Übende im Mittelpunkt. Meine Teilnehmer/innen sollen Freude an Bewegung, Dehnung und Kräftigung finden und sich nach meiner Yogastunde entspannt und gleichzeitig voller Energie fühlen!

 

Durch meine Tätigkeit als pädagogische Mitarbeiterin und als IT-Trainerin in Firmen und Organisationen erfahre ich viel von den körperlichen und mentalen Belastungen, die der Arbeitsalltag für viele Berufstätige mit sich bringt. Yogaübungen sind ein wunderbarer Ausgleich zu allen Arbeitstätigkeiten, sei es das lange, angestrengte Sitzen am PC, eine einseitige Arbeit oder ein psychisch belastender Beruf - diese Rückmeldung bekomme ich immer wieder von meinen Teilnehmer/innen. Ich bin sehr froh, dass ich einen Teil meiner Berufstätigkeit beim Yoga und in intensivem Kontakt zu anderen Menschen verbringen darf!

 

Als gebürtige und  überzeugte Frankfurterin wohne ich hier mit meiner Familie. Ich bin verheiratet und habe drei erwachsene Söhne.

Elke Spichalski

Elke Spichalski